Whitepaper: Die Auswirkungen von Remote-Arbeit auf die Organisation verstehen. Gesundheit mit Arbeitsplatzanalysen

Es gibt eine Vielzahl von Verhaltensweisen, die sich ändern, wenn Mitarbeiter aus der Ferne arbeiten, von Arbeitszeiten über Zusammenarbeitsmuster bis hin zur Verwendung von Tools. Arbeitsplatzanalysen können helfen, diese Änderungen zu verstehen. Um dies zu tun, müssen Unternehmen eine Verhaltensgrundlinie festlegen und diese Veränderungen messen, wenn die Remote-Arbeit im Laufe der Zeit zunimmt.

In diesem Whitepaper untersuchen wir, wie Remote-Arbeitsprogramme durch die Nutzung von Arbeitsplatzanalysen unterstützt werden können. Es muss auf die kritischen Fragen geachtet werden, die Arbeitsplatzanalysen beantworten können (und nicht) und die Metriken und Datenquellen, die besonders wichtig sind, um die Auswirkungen der zunehmenden Remote-Arbeit zu verstehen.

Zuletzt aktualisiert am 03. August 2021