Webinar: Die Zukunft der Arbeit gestalten – Daten nutzen, um einen erfolgreichen Arbeitsplatz nach der Pandemie zu schaffen

Wusstest du schon? Fast 50 % der Mitarbeiter sind sich nicht sicher, dass die Post-Pandemie-Strategie ihres Unternehmens gut durchdacht sein wird.

2020 hat unsere Arbeitsweise grundlegend verändert. Die meisten Büroangestellten wechselten zu Vollzeit-Remote-Arbeit, was die Art und Weise, wie wir zusammenarbeiten, innovativ sind und Prozesse gestalten, grundlegend verändert hat. Heute stehen Führungskräfte vor der Herausforderung, ihr Unternehmen in einem Arbeitsumfeld nach einer Pandemie auf den Erfolg vorzubereiten. Damit Unternehmen den besten Weg nach vorne finden, ist es wichtig, das Objektive mit dem Subjektiven zu verbinden und sowohl die Funktionsweise einer Organisation als auch die Gefühle der Mitarbeiter zu verstehen.

Sehen Sie sich Ben Waber, PhD (Humanyze President & Co-Founder) und Taemie Kim, PhD (Humanyze Chief Scientist & Co-Founder) an, wie sie die Ergebnisse der Humanyze-Marktumfrage 2020 über die Auswirkungen von Remote-Arbeit auf Mitarbeiter und die Zukunft der Arbeit diskutieren und wie Unternehmen können Umfragen mit Arbeitsplatzanalysen kombinieren, um effektive Strategien für die Zukunft der Arbeit zu ermitteln.

Schlüsselthemen, die dieses Webinar untersuchen wird:
• Humanyze Consumer Survey 2021 über die Meinung der Mitarbeiter zu den Auswirkungen der Remote-Arbeit und der Zukunft der Arbeit nach der Pandemie
• Verbinden Sie die Punkte zwischen den Gefühlen der Mitarbeiter und den Ergebnissen der Humanyze-Analyse
• Wie und warum Unternehmen objektive und subjektive Daten nutzen müssen, um Entscheidungen zu treffen

Zuletzt aktualisiert am 20. Mai 2021