36 Teamleiter teilen ihre unverzichtbaren Tools für die Teamzusammenarbeit (und warum sie so wichtig sind)

Effektive Teamzusammenarbeit hat eine erhebliche Auswirkungen auf die Zufriedenheit und Produktivität der Mitarbeiter, daher ist es nicht verwunderlich, dass viele Führungskräfte der Förderung nahtloser Team- und teamübergreifende Zusammenarbeit. Arbeitsplatzgestaltung, wie die Nähe zu Teammitgliedern, mit denen Mitarbeiter häufig zusammenarbeiten müssen, spielen eine Rolle für eine effektive Zusammenarbeit, ebenso wie die Tools, die Teammitglieder verwenden, um Projekte zu besprechen, Feedback zu geben und mit anderen zu kommunizieren.

Es gibt eine Vielzahl von Tools für die Zusammenarbeit, die Unternehmen heute nutzen können, von einfachen Online-Messaging-Apps bis hin zu vollwertigen Projektmanagement-Plattformen, die einen Überblick über ein Projekt aus der Vogelperspektive bieten, einschließlich Fristen, Aufgaben und Verantwortlichkeiten, Fortschritt sowie Kommunikation und Feedback Bezug auf das Projekt und seine Ergebnisse von einem einzigen Standort aus. Bei so vielen verfügbaren Tools mit einer schwindelerregenden Vielfalt an Funktionen und Fähigkeiten kann es jedoch schwierig sein, die besten Tools für die Zusammenarbeit zu finden, um die Workflows und Kommunikationsstile Ihres Teams zu unterstützen. Um Ihnen zu helfen, die besten Tools für die Teamzusammenarbeit zu entdecken, ohne die Teams von heute nicht mehr leben können, haben wir eine Gruppe von Teamleitern kontaktiert und sie gebeten, diese Frage zu beantworten:

„Was ist Ihr unverzichtbares Tool für die Teamzusammenarbeit (und warum ist es so wichtig)?“

Lernen Sie unser Team von Teamleitern kennen:

Lesen Sie weiter, um zu erfahren, was unser Panel über die wesentlichen Tools für die Teamzusammenarbeit zu sagen hatte, ohne die sie nicht leben können.


Monica Eaton CardoneMonica Eaton Cardone

@Monica_Eaton

Monica Eaton-Cardone ist Mitbegründerin und COO von Rückbuchungen911. Dieses Unternehmen zur Risikominderung schützt jährlich mehr als 2 Milliarden Transaktionen, um Online-Händlern zu helfen, ihre Rentabilität durch Streitbeilegung zu optimieren. Chargebacks911 hat seinen Hauptsitz in der Region Tampa Bay und unterhält Niederlassungen in Nordamerika und Europa. Monica verfügt über mehr als zwei Jahrzehnte Erfahrung in den Bereichen E-Commerce, Zahlungsverkehr, Fintech und Betrugsprävention.

„Asana ist eines der besten Tools für die Zusammenarbeit, das wir regelmäßig verwenden…“

Da viele Mitarbeiter aus der Ferne arbeiten, hat uns dies geholfen, bei gemeinsamen Projekten organisiert zu bleiben. Es verfolgt auch unsere eigenen Aufgaben und hält uns alle füreinander verantwortlich. Asana gibt mir den Überblick über die laufenden Verantwortlichkeiten und hält mich auf dem Laufenden, sodass ich bei Bedarf zusätzliche Unterstützung oder Anleitung anbieten kann.


Michael SteeleMichael Steele

@FlywheelDigital

Michael Steele ist der CEO von Schwungrad Digital, eine in Vancouver ansässige Agentur für technisches Marketing. Er begann Flywheel, während er digitales Marketing unterrichtete, nachdem er gehört hatte, wie groß der Bedarf für einen technischeren, transparenteren Ansatz für digitales Marketing war.

„Slack ist ein unverzichtbares Tool für die Online-Teamzusammenarbeit…“

Es ist eine einfach zu bedienende Plattform, die es unserem gesamten Team ermöglicht, auf vielfältige Weise zu kommunizieren, von privaten Direktnachrichten und Kleingruppen-Chats bis hin zu unternehmensweiten Kanälen für wichtige Ankündigungen. Slack ermöglicht es uns auch, mit vielen unserer Kunden in geteilten Kanälen zu kommunizieren und so den Bedarf an umständlichen E-Mails hin und her zu minimieren. Geteilte Slack-Kanäle ermöglichen auch einer Vielzahl von Mitarbeitern beider Teams, die gesamte Kommunikation anzuzeigen, was dazu beiträgt, alle Beteiligten auf dem Laufenden zu halten und E-Mail-Probleme zu vermeiden, z .

Ein weiterer Vorteil von Slack besteht darin, dass es dazu beiträgt, die Unternehmenskultur in einer entfernten Umgebung zu fördern. Durch die Schaffung von Kanälen wie „Random“, „Food-Reviews“ und „Donut-Dates“ hat unser Team die Möglichkeit, sich persönlicher kennenzulernen und als Team Vertrauen und Zusammenhalt aufzubauen. Je vernetzter ein Team ist, desto mehr sind sie bereit, sich respektvoll mit den Ideen des anderen auseinanderzusetzen und gemeinsam unsere Arbeit für unsere Kunden zu verbessern. Kommunikation und Organisation sind wichtig für die Zusammenarbeit, aber auch Vertrauen und Zusammenhalt spielen eine große Rolle, um wirklich kollaborative Arbeitsplätze zu schaffen, die durchweg erstklassige Ergebnisse liefern.


Sonu BubnaSonu Bubna

@shopperdotcom

Ursprünglich gelernter Buchhalter, Mitbegründer von Sonu Shopper.com, eine globale Community von Shopping-Enthusiasten mit Zehntausenden von aktiven Community-Mitgliedern aus über 40 Ländern. Sonu hat eine Leidenschaft für Unternehmertum und Innovation von Frauen.

„Wir haben angefangen, Slack mehr zu verwenden, als die Pandemie zuschlug, als wir alle anfingen, von zu Hause aus zu arbeiten…“

Slack hat die Verwaltung und Zusammenarbeit aus der Ferne einfach und recht einfach gemacht. Wir haben verschiedene Slack-Channels mit spezifischen Themen erstellt. Auf diese Weise ist es einfacher, Ideen zu einem Thema an einem Ort zu konsolidieren. Teamkollegen teilen ihre Ideen und erhalten Feedback in Echtzeit, sodass Änderungen schnell vorgenommen werden können. Es ist viel einfacher, das gesamte Team auf den gleichen Stand zu bringen und mit allen zu kommunizieren, bietet aber gleichzeitig die Flexibilität, mit einzelnen Teammitgliedern direkt zu chatten.

Außerdem hat Slack es mir ermöglicht, strukturierter mit anderen außerhalb meiner Organisation zu interagieren. Ich bin auch Teil anderer Slack-Gruppen, sodass ich mich über die Geschehnisse an anderen Fronten informieren kann, indem ich einfach die Konversationen in verschiedenen Gruppenchats zu einem für mich passenden Zeitpunkt durchgehe.


Kevin MillerKevin Miller

@gr0agentur

Kevin Miller ist Mitbegründer und CEO von GR0. Er ist ein Wachstumsvermarkter mit umfassendem Hintergrund in SEO, bezahlter Akquisition und E-Mail-Marketing. Kevin hat an der Georgetown University studiert, mehrere Jahre bei Google gearbeitet, ist Forbes-Mitarbeiter und war Head of Growth und Marketing bei mehreren Top-Tier-Startups im Silicon Valley.

„Notion war die neueste Ergänzung unseres Zusammenarbeitsprozesses…“

Wir nutzen Notion als Teamdatenbank sowie als Portal für unsere Kunden. Diese App ermöglicht dem gesamten Team den Zugriff auf Datensätze, Daten, Inhalte, Kundenprofile usw. in einem synthetischen One-Stop-Shop. Die nützlichste Funktion ist die Möglichkeit, jede einzelne Abteilung so zu organisieren, dass jeder Zugriff auf alle Ressourcen hat, die wir in unserem Unternehmen haben, was für unseren digitalen Arbeitsplatz erforderlich ist.

 


Devin JohnsonDevin Johnson

@Kenned_org

Devin Johnson ist der CEO des Marketing-Automatisierungsunternehmens Kennzeichnet.

„Airtable ist mein bevorzugtes Tool für die Teamzusammenarbeit…“

Es ist so einfach aufgebaut, dass es selbst von den wenigsten technisch versierten Benutzern verwendet werden kann. Airtable bietet eine Datenbank zum Organisieren und Teilen von kommunalen Projekten und Inhalten.

Sie können ganz einfach neue Benutzer zum Teilen einladen, wichtige Dateien hochladen und einfach mit farbcodierten Abschnitten darauf verweisen, die die Organisation zum Kinderspiel machen. Ich mag besonders die Ansicht im Kanban-Stil, die Datenbanken einfach und schön anlegt.


Akram AssafAkram Assaf

@Baytcom

Akram Assaf ist Mitbegründer und Chief Technology Officer bei Bayt.com. Bayt ist die führende Online-Rekrutierungs- und Jobsuchplattform in der MENA-Region und hilft dabei, über 40,000 Unternehmen mit Arbeitnehmern in der Region zu verbinden.

„Wir haben hier bei Bayt viele verschiedene Teams und Abteilungen, und eines unserer Lieblingstools für die Zusammenarbeit ist Asana…“

Asana ist ein unglaubliches Projektmanagement- und Team-Collaboration-Tool, das es Teams ermöglicht, ihre Pläne effizient zu planen, zu organisieren und auszuführen. Teamleiter und Manager lieben dieses Tool auch wegen seiner unglaublichen Tracking- und Berichtsfunktionen. Asana bietet alles, was Sie brauchen, um große Projekte von 0 bis 100 mit hoher Effizienz durchzuführen. Alternativen wie Monday.com funktionieren auch, aber eines dieser Tools ist ein Muss.


Daivat DholakiaDaivat Dholakia

Daivat Dholakia ist Director of Operations bei Kraft von Mojio. Force by Mojio bietet die beste GPS-Flottenverfolgung seiner Klasse für kleine Unternehmen.

„Mein Nr. 1-Tool für die Zusammenarbeit im Team ist Trello…“

Force by Mojio hat über ein Dutzend Trello-Boards. Wir verwenden sie, um Aufgaben zu delegieren, über Projekte zu kommunizieren und den Fortschritt bei langfristigen Zielen zu verfolgen. Trello lässt sich auch gut in unsere anderen Kommunikationsplattformen integrieren, was die Verwendungsmöglichkeiten erweitert. Ich kann mir vorstellen, von Slack zu Teams und Google Drive zu Office 365 zu wechseln, aber ich habe keine Ahnung, wie wir ein Unternehmen ohne Trello führen würden. Es ist einfach das beste Werkzeug für das Projektmanagement in (und innerhalb) der Teams des Unternehmens.

Meiner Erfahrung nach lassen viele leistungsstarke Collaboration-Tools Sie zwischen einer leicht verständlichen Oberfläche und der Möglichkeit, daran zu arbeiten, wählen
komplexe Projekte. Trello ist das einzige, das ich gefunden habe, das beides hat.


Erich KimErich Kim

Eric Kim ist Mitinhaber und Programmdirektor von LA Tutoren, ein internationales privates Nachhilfeunternehmen.

„Wir verwenden Monday.com als Werkzeug, um Projekte und Arbeitsabläufe für unsere Teammitglieder zu verwalten…“

Dies ermöglicht es uns, mehrere Projekte zu verwalten und effizient zu arbeiten, indem wir einen klaren Überblick über die Workflow-Zeitpläne haben, wie viel ein bestimmtes Teammitglied auf seinem Teller hat, und jeder für seine individuellen Ziele verantwortlich ist.

 


Martin SeeleMartin Seele

@mattressnextday

Martin Seeley ist Chief Executive Officer bei MatratzeNextDay.

„Als CEO leite ich auch die Zusammenarbeit gemeinsam mit meinen Mitarbeitern im Unternehmen…“

Zusammenarbeit ist eine der Hauptaufgaben, die mehr Stunden in Anspruch nehmen. Aus diesem Grund müssen wir uns auf Collaboration-Software verlassen, um unseren Workflow zu koordinieren und zu verwalten.

Evernote ist unser unverzichtbares Tool für die Zusammenarbeit in unserem Unternehmen. Es hilft uns bei unseren Dateien, Dokumenten, Daten und Aufgaben. Es ermöglicht uns, unsere E-Mails in verschiedenen digitalisierten Plattformen wie Google Drive, Slack und Microsoft Teams unterzubringen. Eine weitere gute Sache daran ist, dass wir über unsere iOS- und Android-Geräte darauf zugreifen können, sodass wir jederzeit und überall arbeiten und zusammenarbeiten können.


Charles McMillanCharles McMillan

@standmainstreet

Charles McMillan ist Geschäftsmann und Gründer von Stehen Sie mit der Hauptstraße.

„Unser heiliges Gral-Tool für die Zusammenarbeit unseres Teams ist Slack…“

Slack hat sich als hervorragendes Tool für die Remote-Zusammenarbeit, das Networking und die Schaffung von Arbeitsplätzen erwiesen. Es hat uns geholfen, großartige Gespräche als Gemeinschaft oder einzeln zu führen, und es ist ein Programm, das es uns ermöglicht hat, Gruppendiskussionen und Treffen zu veranstalten, bei denen wir eine Vielzahl von Themen erkunden können.

Slack war während der COVID-19-Pandemie ein wertvolles Programm in unserem Geschäft, da es uns ermöglicht hat, eine virtuelle Verbindung aufzubauen und so eine sichere Interaktion mit jedem der Mitarbeiter herzustellen, die in verschiedenen Teilen der Welt arbeiten.


Mladen MaksicMladen Maksic

@PlayMediaMiami

Mladen Maksic ist SEO-Berater und CEO bei Medien abspielen. Er arbeitet mit zahlreichen Kunden zusammen, von Start-ups bis hin zu Fortune-500-Unternehmen, von Procter & Gamble bis Royal Dutch Shell, entwickelt Marketingstrategien und hilft ihnen, ihre Unternehmen bei den wettbewerbsfähigsten Keywords an die Spitze von Google zu bringen.

„Wir verwenden eine Arbeitsmanagement-Plattform namens Infinity, um den Workflow zu rationalisieren und die Zusammenarbeit an einem Projekt erheblich zu vereinfachen…“

Dieses Tool bietet alles, was Sie von einem Task-Manager erwarten – Aufgaben, denen Sie Personen zuweisen können, eine intuitive Benutzeroberfläche sowie integrierte Tagging-, File-Sharing- und Zapier-Automatisierungssysteme.

Das Automatisierungstool Zapier ist mein persönlicher Favorit. Es ist eine Funktion, die alle manuellen, sich wiederholenden und fehleranfälligen Aufgaben übernimmt und für Sie erledigt. Das gibt mir die Zuversicht, dass sich mein Team nicht mit unnötigen Führungsaufgaben herumschlagen muss und stattdessen seine Zeit mit dem verbringen, was es am besten kann.

Ich möchte hinzufügen, dass wir Slack für die Kommunikation verwenden. Infinity verfügt zwar über ein integriertes Tagging-System, mit dem Sie mit anderen Teammitgliedern kommunizieren können, aber ich ziehe es vor, die Boards nicht mit Geschwätz zu überladen. Nicht solange Slack da ist.


Megha GädkeMegha Gädke

@KetoConnect

Megha gegründet KetoConnect im Jahr 2016, eine Website, die Menschen dabei hilft, bei einer Keto-Diät erfolgreich zu sein. Sie kreieren leckere Rezepte und geben praktische Lifestyle-Tipps für ein gesundes Leben.

„Seit ich mein Unternehmen im Jahr 2016 gegründet habe, war es eine nahezu kontinuierliche Suche nach dem besten Organisationstool für uns…“

Wir haben Trello, Basecamp, Monday.com, Todoist und wahrscheinlich einige andere ausprobiert, an die ich mich nicht erinnern kann. Mit Abstand das beste Teamorganisator- und Projektmanagement-Tool für unser siebenköpfiges Remote-Team ist Notion.

Notion ist das einzige Tool, das uns das Maß an Flexibilität und Anpassung bietet, das wir brauchen. Da wir an vielen Projekten mit unterschiedlichen Spezifikationen arbeiten, ist es perfekt.

Dieses Tool ermöglicht es unseren Fotografen, Autoren, Redakteuren und Projektmanagern, dieselbe Benutzeroberfläche zu verwenden und auf dem Laufenden zu bleiben, was getan wurde und was als nächstes abgeschlossen werden muss. Es ist das einzige Tool, das für uns perfekt funktioniert hat, und das liegt daran, dass es anpassbarer ist als alle anderen.


Willie GreerWillie Greer

AnalystProdukt

Willie Greer ist der Gründer der Produktanalyst.

„Von allen Collaboration-Tools, die ich getestet habe, hat Pastel die Messlatte wirklich höher gelegt…“

Die Verwendung von Pastel erleichtert es Kunden, Werke zu kommentieren, ohne sie zu bitten, Konten zu erstellen, und alles andere wird effizienter. Außerdem müssen Sie nichts erneut aktualisieren, da alles, was Sie auf Ihrer Website bearbeiten, automatisch auf Ihrem Pastel-Link aktualisiert wird. Pastel funktioniert auch gut mit anderen Kollaborationstools wie Monday.com, Asana und Jira. Kommentare werden automatisch exportiert, ohne dass ständig aktualisiert werden muss. Pastel ermöglicht es Benutzern, einen einzigartigen Link mit Kunden oder Teamkollegen zu teilen, um ihr Feedback an einem Ort zu erhalten.


Matt WeidelMatt Weidel

@BuyersguideO

Matt Weidle ist Business Development Manager bei Käufer-Führer.

„Mindmup ist ein sehr effektives Kollaborationstool für Gruppendenken und Brainstorming…“

Es ist eine Mind-Mapping-Plattform, auf der Sie Ihre Ideen in ein umfassendes Bild übersetzen und organisieren können.

Außerdem ist es ein praktisches Tool, das Sie bei Teambesprechungen und Präsentationen (sowohl für persönliche als auch für virtuelle Besprechungen) verwenden können. Es ist besonders nützlich, wenn Sie Schwierigkeiten haben, Ihre kreativen Säfte auszupressen, da es Ihnen hilft, Ihre Ideen als ein größeres Bild zu konzipieren und zu kommunizieren. Mit den intuitiven Knoten und Diagrammen können Sie die Beziehung jedes Ihrer Konzepte und Ideen ausarbeiten und definieren, um ein optimales Ergebnis zu erzielen.

Was mein Team betrifft, so haben wir mit Hilfe dieser Plattform unzählige und wertvolle Geschäftsentscheidungen getroffen. Da es Cloud-basiert ist, kann jeder gleichzeitig auf die Karte zugreifen. Sie können auch Links, Bilder und Symbole hinzufügen, die für alle Benutzer zugänglich sind. Diese sehr intuitive Plattform ist kostenlos, benutzerfreundlich und für jedes Gerät verfügbar.


Jason BrownJason Brown

Jason Brown, MBA, ist Gründer und CEO von Approvedcosts.com..

„Wenn Sie eine private Chat-Plattform für Ihr Team suchen, ist Flowdock genau das Richtige für Sie…“

Die beste Funktion ist der Team-Posteingang, der Benachrichtigungen von anderen Kanälen sammelt. Mit der App kann das Team nicht nur zusammenarbeiten, sondern auch privat kommunizieren und Dateien teilen. Sie und Ihr Team können über spezielle Kanäle über unterschiedliche Themen und Interessen sprechen. Außerdem können Sie Aufgaben und Fortschritte verfolgen. Die Plattform kann auch mit anderen Diensten wie Jira, GitHub und Twitter integriert werden. Es ist auch eines der am einfachsten zu verwendenden Tools, und Sie können es innerhalb von Minuten einsatzbereit machen. Außerdem wird es mit einer kostenlosen Version geliefert, die bis zu fünf Mitglieder Ihres Teams aufnehmen kann.


Ron EvanRon Evan

@ThriveAgency

Ron Evan ist Spezialist für digitales Marketing bei Erfolgreiche Internet-Marketing-Agentur.

„Unser Team hat mehrere Plattformen ausprobiert…“

Asana ist immer noch die beste Plattform für Massen- und Online-Projektzusammenarbeit. Mit Asana sehen Sie, wo alles steht, damit Sie die Arbeit besser koordinieren können. Sie können Ihre Arbeit erledigen, Feedback austauschen und am selben Ort zusammenarbeiten. Da Ihr gesamtes Team an demselben Tool arbeitet, gibt es keine Überraschungen oder verpasste Projekte. Organisieren Sie alle Aufgaben Ihres Teams an einem Ort, um eine zentrale Informationsquelle zu schaffen, damit Sie und teamübergreifende Mitarbeiter genau wissen, was wann passiert.

Wir sind auch in der Lage, unsere bevorzugten Business-Tools zu integrieren, damit wir nahtlos kommunizieren können. Ein durchschnittlicher Mitarbeiter verwendet etwa zehn verschiedene Anwendungen, und der Wechsel zu diesen Apps und Tools kann kontraproduktiv sein. Normalerweise integrieren wir Tools wie Gmail, Google Drive, Microsoft Teams und sogar Slack in Asana.

Mit Asana können Sie ganz einfach eine Aufgabe oder ein Projekt erstellen, das für Sie privat ist, mit einer kleinen Gruppe von Personen geteilt oder mit einem bestimmten Team geteilt wird. Alternativ können Sie Aufgaben oder Projekte auf „öffentlich“ setzen, was bedeutet, dass jeder in Ihrer Organisation (dh jeder mit derselben E-Mail-Domain wie Sie) Einblick in diese Arbeit hat. Indem Sie bestimmte Aufgaben öffentlich machen, können Sie Informationssilos vermeiden, die eine wirkungsvolle Arbeit behindern.

Sie können auch problemlos die Arbeit mit Kunden, Auftragnehmern oder Kunden in Asana verwalten. Jeder, der Ihre E-Mail-Domain nicht teilt, kann Ihrer Asana-Organisation dennoch als Gast beitreten. Gäste können nur die Arbeit sehen, die explizit für sie freigegeben wurde.


Kateryna ReshetiloKateryna Reshetilo

@itSellsWell

Kateryna Reshetilo ist die Marketing- und Geschäftsentwicklungsmanagerin bei Greenice.

„Unser Lieblingstool für die Teamzusammenarbeit ist Fleep…“

Wir haben viele verschiedene Tools für Projektmanagement und Kommunikation ausprobiert, aber Fleep ist das, an dem wir anscheinend festhalten.

Wir mögen es, weil:

  • Es hat eine intuitive Benutzeroberfläche und es ist sehr einfach, sofort zu verstehen, wie es funktioniert.
  • Es hat ein sehr gutes Preis-Leistungs-Verhältnis.
  • Unsere Kommunikation ist einfach zu organisieren.
  • Es verfügt über viele praktische Funktionen wie "Gesehen von", um zu sehen, wer Ihre Nachricht gelesen hat, angeheftete Nachrichten, um wichtige Nachrichten schnell zu finden, Erwähnungen zum Markieren von Personen und viele andere nette Dinge, die für eine gute Benutzererfahrung sorgen.

Wir sind uns jedoch bewusst, dass dieses Tool nicht perfekt ist. Hier sind einige seiner Nachteile:

  • Es ist weniger sicher, da wir es nicht auf unserem eigenen Server verwenden können. Daher müssen wir aufpassen, dass keine sensiblen Daten auf Fleep weitergegeben werden.
  • Es ist nicht möglich, Diskussionen und Threads in Fleep-Chats zu erstellen, um verschiedene Diskussionen in einem Chatraum aufrechtzuerhalten.

Matt BigachMatt Bigach

@NexusHauskäufer

Matt Bigach ist Mitbegründer von Nexus-Home-Käufer, ein Immobilieninvestmentunternehmen, und Reibar Marketing, ein digitales Marketingunternehmen für Immobilieninvestoren.

„Confluence ist ein Team-Collaboration-Tool, das alle wesentlichen Funktionen bietet, die eine Gruppe braucht…“

Es bietet eine Projektplanung durch die Angabe von Anforderungen und die Zuweisung von Aufgaben an einzelne Benutzer. Das Tool verfügt über Zusatzoptionen wie Kalender, mit denen Sie mehrere Kalender gleichzeitig verwalten können. Das Aufzeichnen von Daten für verschiedene Aktivitäten ist einfach. Um die Prozesse organisiert zu halten, ermöglicht Confluence Benutzern die Pflege von Besprechungsnotizen, Strategiedokumenten und IT-Dokumentationen. Die Software ist für schnelllebige Unternehmen konzipiert. Es ist unerlässlich für Unternehmen, die große Projekte und viel Dokumentation verwalten müssen. Es zentralisiert die Dokumente und ermöglicht es den Teammitgliedern, gemeinsam Änderungen vorzunehmen.


Baidhurya ManiBaidhurya Mani

@Verkaufskurse

Baidhurya Mani ist Unternehmerin und Expertin für digitales Marketing. Er gründete SellKurseOnline.com – ein beliebter Blog, der anderen Unternehmern helfen soll, profitable Online-Kurse zu erstellen und zu verkaufen. Er ist immer in Bewegung, um die Menschen um ihn herum durch seinen Beruf zu inspirieren und Chancen zu eröffnen.

„Notion ist ein unverzichtbares Tool für die Teamzusammenarbeit in meinem Team…“

Es ist wichtig, da wir es verwenden, um unsere Inhaltserstellung für unseren Blog zu verwalten. Es ermöglicht uns, unseren Inhaltskalender innerhalb des Tools zu replizieren und den gesamten Prozess von einem einzigen Ort aus zu verwalten. Außerdem können wir unseren Content-Erstellungsprozess in kleinere Aufgaben aufteilen, die einzelnen Teammitgliedern zugewiesen und einzeln nachverfolgt werden können.

Mein Team und ich haben andere Tools für die Zusammenarbeit ausprobiert, aber Notion hat für uns am besten funktioniert. Wir können unsere Apps integrieren und unsere täglichen Aktivitäten an einem Ort erledigen.


Alan HarderAlan Harder

@alan_harder

Alan ist Gründungspartner einer Hypothekenfirma mit über 300 Hypothekenmaklern und einem jährlichen Hypothekenvolumen von 3 Milliarden US-Dollar. Er verkaufte seine Anteile im Jahr 2020, um seine eigene Hypothekenfirma zu gründen. AlanHarder.ch, arbeiten direkt mit Kunden.

„Eines der besten Tools für die Teamzusammenarbeit ist Podio…“

Es ist ein Online-Hub, in dem jedes Unternehmen oder jedes Team seine Arbeit erledigen und miteinander kommunizieren kann. Wenn Sie ein Konto erstellen, können Sie aus einer Reihe von Apps für eine Vielzahl von Geschäftszwecken auswählen, darunter HR, Management, Vertrieb, IT usw. Wenn keine App Ihren Anforderungen entspricht, können Sie eine erstellen oder eine vorhandene App als Ausgangspunkt verwenden und diese ändern.


Kimberly SmithKimberly Smith

@Clarify_Capital

Kimberly Smith ist Marketingmanagerin von Kapital klären, ein Kreditmarktplatz für kleine Unternehmen.

„Wir nutzen Slack für die Zusammenarbeit…“

Es bietet eine einfache Möglichkeit, die Kommunikation mit einzelnen Teammitgliedern und Gruppen den ganzen Tag über zu rationalisieren. In Bezug auf Effizienz und Sicherstellung, dass Nachrichten umgehend bearbeitet werden, ist es kaum zu übertreffen. Eine Slack-Nachricht wird weniger wahrscheinlich übersehen als eine E-Mail, was wichtig ist, wenn Sie Informationen senden, die eine schnelle Antwort erfordern.


Malte ScholzMalte Scholz

@Maltissimo11

Malte Scholz ist CEO und Mitgründer von Airfocus.

„Eines der wichtigsten Tools für die Teamzusammenarbeit, auf die wir uns verlassen haben, ist Brosix…“

Dies ist ein einfaches, sehr intuitives Tool zur Teamkommunikation, das uns hilft, jederzeit in Verbindung zu bleiben. Brosix ermöglicht uns ein eigenes Teamnetzwerk und als Administrator habe ich viele Funktionen, die mir helfen, die Rollen und Aktivitäten der Personen in der App zu verfolgen. Außerdem investiert Brosix viel in Sicherheit, was letztes Jahr von entscheidender Bedeutung war, als COVID eintraf und fast alle online gingen. Meine Lieblingsfunktion ist die Möglichkeit, eine benutzerdefinierte Kontaktliste zu erstellen und sicherzustellen, dass die richtigen Leute verbunden sind und regelmäßig sprechen.


Nicole GrahamNicole Graham

@WomenioCom

Nicole Graham ist Lifestyle/Relationship Coach von Frauenio. Womenio ist ein Online-Lifestyle-Magazin, das Ratschläge zu richtigen Haaren, Nägeln, Hautpflegeroutinen, Beauty-Tipps, Life-Hacks und vielem mehr gibt.

„Bevor Sie Airtable wegen des Begriffs ‚Datenbank‘ ablehnen, denken Sie daran, dass es eine benutzerfreundliche Kollaborationsplattform für viele Anwendungen ist…“

Es kann verwendet werden, um Aufzeichnungen wie einen Redaktionskalender oder Sammlungen wie Inventar oder eine persönliche Schallplattensammlung zu verfolgen. Es kann verwendet werden, um die Arbeit zu verfolgen und zu steuern, während sie einen Prozess oder Workflow durchläuft, z. B. wenn eine Arbeit von einer Person an eine andere für Bearbeitungen, Genehmigungen und andere Aufgaben weitergegeben wird. Es ist unglaublich einfach zu bedienen, flexibel und anpassungsfähig.


Valerie FrolovaValerie Frolova

@snov_io

Valerie Frolova ist Outbound-Managerin bei Snov.io.

„Bei Snov.io pflegen wir die Traditionen der intelligenten Zusammenarbeit und es gibt ein Tool, das unsere Anforderungen an die Teamkooperation perfekt erfüllt – Miro…“

Dies ist eine Online-Whiteboarding-Plattform für die Zusammenarbeit funktionsübergreifender Teams, die es Teammitgliedern ermöglicht, unabhängig von ihrer Verstreuung (während der zu einem akuten Problem gewordenen Pandemie), eine regelmäßige effektive Zusammenarbeit vom Brainstorming bis zur Planung und Verwaltung von Arbeitsabläufen aufrechtzuerhalten.

Miro sieht aus wie eine Tafel mit Haftnotizen, die jedes Teammitglied verwendet, um Ideen vorzuschlagen, zu unterstützen oder zu klären, und Manager organisieren weiter eine klare Strategie.

Das Tool umfasst viele Funktionen wie Video, Chat und Präsentation und bietet Funktionen wie das Teilen und Abstimmen der besten Ideen. Es ist also ein großer Raum für unsere Teamarbeit und unser Management, unsere Zielsetzung, Kreativität und unser kritisches Denken. Und vor allem hilft es, Transparenz über unsere gemeinsamen Ziele, Rollen und Verantwortlichkeiten zu wahren.


Lindsey AllardLindsey Allard

@PlaybookUx

Lindsey Allard ist CEO von PlaybookUX, eine videobasierte Benutzer-Feedback-Software. Nachdem Lindsey erkannt hatte, wie zeitaufwendig und teuer das Sammeln von Feedback war, machte es sich zum Ziel, eine Lösung zu entwickeln, um den Benutzerfeedbackprozess zu rationalisieren.

„Ich weiß, dass ich nicht der einzige bin, der versteht, wie großartig Monday.com als Kollaborationstool für mein Unternehmen ist…“

Es macht alles so einfach, weil es mir die Möglichkeit bietet, alles auf einer Plattform zu haben – von der Organisation von Dateien über die Kommunikation im Team bis hin zur Organisation von To-Do-Listen und mehr.

Die Möglichkeit, einzigartige Rollen festzulegen, Mitarbeiter zusammen mit Managern verwalten zu lassen und vieles mehr, macht dies wirklich zum ultimativen Tool für die Zusammenarbeit. Ich habe andere Plattformen wie Monday.com ausprobiert, aber keine kann mithalten. Es ist das effektivste und produktivste Tool, das für die gleichzeitige Verwaltung von Mitarbeitern, Dateien und mehreren Projekten verfügbar ist.


Mike ChappellMike Chappell

@FormsPal

Mike Chappell ist der Gründer von Formspal, eine Online-Plattform, die Gemeinschaften und Einzelpersonen unabhängig von Geschlecht, Alter, Nationalität oder Religion unterstützt, indem sie online hochwertige Rechtsformen anbietet.

„Ein unverzichtbares Tool für die Teamzusammenarbeit ist Asana…“

Asana gibt es seit 2008, was es zu einem erfahrenen Player im Bereich der Zusammenarbeit macht, und Unternehmen wie Intel, Uber, Pinterest und TED verlassen sich alle auf es als ihre primäre Kommunikationsmethode. Es wurde entwickelt, um es Unternehmen zu erleichtern, die Arbeit ihrer Mitarbeiter zu überwachen und die bestmöglichen Ergebnisse zu erzielen. Sie können die App verwenden, um aktuelle Aufgaben zu verwalten, indem Sie To-Do-Listen erstellen, Erinnerungen für zukünftige Fristen festlegen und Anfragen an Kollegen senden. Darüber hinaus können Teammitglieder Kommentare zu Beiträgen in der App hinzufügen. Alle Aufgaben können in einem Listen- oder Tafelformat organisiert werden, und es gibt eine Suchfunktion zum einfachen Auffinden früherer Arbeiten. Kurz gesagt, Asana ist ein äußerst nützliches Werkzeug, um organisiert zu bleiben und Diskussionen über den Arbeitsablauf zu erleichtern.


Michael AlexisMichael Alexis

@michaelalexis

Michael Alexis ist der CEO von Teambuilding.

„Unser Nr. 1-Tool für die Teamzusammenarbeit ist Zapier, mit dem Sie Aufgaben zwischen anderer Software und Plattformen automatisieren können…“

Der Grund, warum Zapier für die Zusammenarbeit so wichtig ist, liegt darin, dass wir es oft für Benachrichtigungen oder Projektaufträge verwenden. Unser Vertriebsteam hat beispielsweise einen Slack-Kanal für eingehende Leads. Jeder Vertriebsmitarbeiter kann einen Lead mit einem Emoji markieren, und über Zapier-Magie wird ihm dieser Lead dann in unserem CRM für E-Mails und telefonische Nachverfolgung zugewiesen. Ohne Zapier wäre diese Zusammenarbeit noch möglich, würde aber deutlich mehr Zeit, Aufwand und Kosten erfordern.


Ben LamarcheBen Lamarche

@LockSearchGroup

Ben ist der Lead Manager bei Suchgruppe sperren.

„Mein bevorzugtes Tool für die Teamzusammenarbeit ist ein raffiniertes Arbeits-Betriebssystem, das als Monday.com bekannt ist…“

Es gab eine Zeit, in der das Filtern durch lange E-Mail-Threads, Texte, direkte Slack-Chats und Gruppenchats einen großen Teil meines Arbeitstages in Anspruch nahm.

Die Kommunikation war bestenfalls chaotisch, was sich auf die Teammoral, das Engagement und die Produktivität auswirkte. Der Versuch, verschiedene Apps, Websites und Plattformen zu durchkreuzen, wurde ebenfalls zu einer alptraumhaften Zeitsenke, bis wir Monday.com entdeckten.

Mit dem Open-Source-Betriebssystem für die Arbeit können Sie einen App-Stack mit allen Tools erstellen, die Sie benötigen, um Ihre Arbeit in einem digitalen Raum zu erledigen. Dies half, die langen und verschlungenen Kommunikationsfäden zu beseitigen. Jetzt ist jede E-Mail, jeder Text oder jeder Chat leicht zu finden und projektbasierte Aufgaben sind so viel einfacher zu verwalten. Wir haben unsere Produktivität seit Beginn der Nutzung von Monday.com um 50 % verbessert, und das ist eine beachtliche Leistung!


Sharon van DonkelaarSharon van Donkelaar

@expandi_io

Sharon van Donkelaar ist CMO bei Erweitern.

„Das Streben nach Produktivitätssteigerung ist ein allgemeiner Trend am modernen Arbeitsplatz…“

Glücklicherweise können mehrere Tools sehr hilfreich sein, wenn es um eine effiziente Zusammenarbeit im Team geht. Meine Nummer eins ist Slack, und dafür gibt es mehrere Gründe. Zunächst einmal ist die Umgebung auf Enterprise-Niveau ausgelegt. Das bedeutet sowohl geschäftliche Effizienz als auch hohe Sicherheit.

Darüber hinaus können Sie Ihre interne Kommunikation gründlich organisieren. So gibt es beispielsweise eine Funktion zum Erstellen von Kanälen für verschiedene Teams, Standorte oder Projekte sowie separate private und öffentliche Unterhaltungen.

Schließlich können Sie es mit einer Vielzahl von Apps verbinden, einschließlich (aber nicht beschränkt auf) Produktivitäts-Tracker und Teamplaner, ganz zu schweigen von Sofort-(Video-)Anrufen. Bei richtiger Auswahl können die zugehörigen Apps alles abdecken, was Ihre Mitarbeiter benötigen, ohne das virtuelle Ökosystem Slack zu verlassen.

Insgesamt denke ich, dass Slack ein All-in-One-Tool ist, von dem Unternehmen jeder Größe profitieren können.


Nadia ShevelievaNadia Shevelieva

@trust_reviews

Nadiia Shevelieva ist Chief Marketing Officer bei Vertrauen und, eine Testimonial- und Bewertungsplattform. Inspiriert von Prinzipien und Mechanismen des Social Proofs ist Nadiia derzeit auf dem Weg, Unternehmen dabei zu helfen, vertrauenswürdig zu werden und in der digitalen Landschaft erfolgreich zu sein.

„Ich leite das Marketingteam in meinem Unternehmen und eines unserer Lieblingstools heißt WorldTimeBuddy…“

Es ist ein wirklich einfaches Tool, mit dem Sie verschiedene Zeitzonen in Bezug auf Ihre eigene sehen können. Wenn es in meiner Zeitzone in Europa beispielsweise 5:4 Uhr ist, wird mir die Uhrzeit in New York angezeigt. Wenn ich Meetings mit meinem Team und meinen Kunden einrichte, verwende ich es immer, um sicherzustellen, dass ich kein Meeting mit jemandem um 9 Uhr morgens oder XNUMX Uhr beginne. Für ein Remote-Team ist es ein super nützliches (und kostenloses) Tool, das jeder ausprobieren sollte.


Nelson JosefNelson Josef

Nelson ist ein Fitness-Enthusiast und arbeitet an CardioZero und Aerobic Stepper, der es liebt, Menschen mit Fitnessgeräten, Diät und Ernährung zu führen und die Realität von Mythen aufzubrechen, um sicherzustellen, dass Sie jederzeit authentische Informationen erhalten.

„Angesichts der steigenden Zahl von Freiberuflern und Teilzeitkräften habe ich Anzeichen für mangelnde Kommunikation und Motivation in meinem Unternehmen gesehen, bis ich Slab gefunden habe…“

Was es von den anderen abhebt, ist, dass ich NICHT der einzige bin, der die gesamte Delegation und Anleitung übernimmt. Tatsächlich hat dieser Laissez-faire-Stil meinem Team das Gefühl gegeben, zu den Meisterwerken zu gehören, die sie bauen.

Die Erledigung von Aufgaben ist nur ein kleiner Teil dessen, was Slab zu bieten hat. Mit diesem speziellen Team-Collaboration-Tool können Sie ganz einfach Kurse erstellen, Ihren Fortschritt aufzeichnen und mit dem Team teilen, um gleichzeitig zu lernen und zu wachsen. Es gleicht die verlorenen Fähigkeiten aus und die sehr einfach zu bedienende Benutzeroberfläche ermöglicht es Ihnen, das Beste aus jeder Funktion herauszuholen.

Slab hat nicht nur innerhalb meines Teams, sondern auch bei den Freelancern, die ich mit meiner Arbeit in Kontakt bringe, eine beispiellose Produktivitätssteigerung gezeigt.


Matt BarnettMatt Barnett

@bonjoroapp

Matt ist der Gründer und Papa Bär von Bonjoro, sodass Teams Leads und Kunden wie nie zuvor mit perfekt getimten personalisierten Videos ansprechen können. Matts Liebe, großartige Produkte zu entwickeln, wird nur von der des Aufbaus einer großartigen Kultur übertroffen, und sein Ziel ist es, die beliebteste Marke der Welt zu werden.

„Trello ist ein unverzichtbares Tool für die Teamzusammenarbeit, mit dem Sie Ihre Aufgaben und Projekte einfach organisieren, verwalten, überwachen und zuweisen können…“

Es ist einfach zu erlernen und funktioniert gut, wenn Sie Scrum, Agile und andere Projektmanagement-Frameworks verwenden. Auch wenn Sie keine Projektmanagement-Frameworks verwenden, ist die Benutzeroberfläche einfach, da Sie Aufgabenkarten über Spalten ziehen können, wodurch es einfach wird, Aufgaben zwischen mehreren Projektphasen zu unterscheiden.


Paul FrenchPaul French

@intrinsischeSuche

Paul ist der Gründungsdirektor von Intrinsische Executive Search. Er sucht Headhunts für große und mittelständische Softwareunternehmen und VC-unterstützte Startups. Außerhalb der Arbeit interessiert sich Paul für alle nautischen Belange und segelt, wann immer er kann.

„Ich habe ein paar Kollaborationstools ausprobiert, aber das mit den besten Ergebnissen bei Produktivität und Teamkommunikation ist Podio…“

Ich liebe Podio, weil es von Anfang an eine Mobile-First-App ist, sodass ich den Überblick über Projekte behalten und mit dem Team verbunden sein kann, auch wenn ich unterwegs bin. Ich nutze diese Plattform, um umfangreiche Workflows abzustimmen und Aufgaben zwischen unseren Mitarbeitern zu delegieren, was für unser global verteiltes Team von Vorteil ist.

Wir können Dateien nahtlos teilen, den Fortschrittsstatus ausstehender Projekte überprüfen und Feedback für Teammitglieder hinterlassen, an denen sie arbeiten können. Das Beste daran ist, dass Podio sich nahtlos in andere Apps integriert, die ich regelmäßig verwende, einschließlich Evernote und Google Drive.


Chaz NahasChaz Nahas

@ChazNahas

Chaz ist Marketingdirektor bei Investorenclub und ist seit 2010 im Performance-Marketing tätig. Aber wenn er nicht gerade damit beschäftigt ist, Geschäfte in einem abgelegenen Teil der Welt leidenschaftlich zu entwickeln, findet man ihn oft bei jeder Gelegenheit mit dem Fahrrad, macht die epischsten Sandwiches oder dreht sich auf den Decks.

„Bei Investors Club ist unser Team zu 100 % aus der Ferne und auf der ganzen Welt verteilt, daher ist es für unseren Erfolg als Unternehmen von größter Bedeutung, Wege zur effektiven Zusammenarbeit zu finden…“

Als Online-Marktplatz für den Kauf und Verkauf von Websites haben wir mit vielen Daten zu tun. Trello ist unser bevorzugtes Tool, um Käufer- und Verkäuferströme zu verfolgen, unsere Content-Strategie zu planen und das Team überall auf dem Laufenden zu halten.

Die Möglichkeit, Aufgaben zuzuweisen, separate Boards für jede Abteilung zu erstellen und einen Überblick über alles zu bekommen, was wir tun, hat das Spiel verändert. Jedes Teammitglied weiß zu jedem Zeitpunkt genau, woran es für ein Projekt arbeiten soll, was entscheidend ist, wenn durch geteilte Zeitzonen nicht alle gleichzeitig online sind.

Trello hat nicht nur dazu beigetragen, unsere Kooperationsfähigkeit zu verbessern, sondern ermöglicht es uns auch, unseren Kunden durch schnelle und effiziente Prozesse den besten Service zu bieten.


Dimitris TsapisDimitris Tsapis

Dimitris Tsapis ist Personalleiter bei PlanM8.

„Am hilfreichsten waren für uns digitale Kommunikationstools wie Slack, Microsoft Teams und das Arbeitsmanagement-Tool Asana…“

Wir haben die Hauptfunktionen bereits verwendet, bevor wir die Remote-Verbindung hergestellt haben, aber seit der Änderung haben wir das volle Potenzial der Tools ausgeschöpft und gesehen, wie hilfreich sie in dieser Situation wirklich sind.

In den Anfangsphasen der Remote-Arbeit war es etwas anspruchsvoller, da ich es gewohnt war, mich täglich mit meinen Leuten zu treffen. Aber sobald alle voll auf der digitalen Welle waren und einige neue Aufgabenkoordinationsänderungen verinnerlicht hatten, war es ein reibungsloser Ablauf.

Als die Umstellung auf Remote-Arbeit begann, begann ich damit, meine aktuelle Kommunikation am Arbeitsplatz zu verstehen und zu verstehen, wie sie aussehen würde, wenn wir vollständig umgezogen sind. Es reicht derzeit nicht aus, nur großartige Apps wie Slack oder Teams zu haben; Sie müssen den aktuellen Stand der Dinge verstehen, da er sich höchstwahrscheinlich mit der Umstellung auf Remote-Arbeit geändert hat.

Wir alle vermissen es, echte Einzelgespräche mit unseren Teams zu führen, daher verwenden wir unter den aktuellen Umständen hauptsächlich Zoom und Microsoft Teams für Live-Meetings. Wir haben mit unserem Team auch einen gesünderen Umgang mit E-Mails entwickelt, damit sich niemand überfordert oder frustriert fühlt und trotzdem die wichtigen Informationen erhält.


Sonja SchwartzSonja Schwartz

Sonya Schwartz ist die Gründerin von Ihre Norm.

„Die Arbeitsumgebung unterscheidet sich derzeit von Unternehmen zu Unternehmen…“

Dennoch denke ich als Gründer, dass Tools für die Teamzusammenarbeit die Zusammenarbeit unabhängig von der Arbeitsumgebung einfacher und organisierter machen.

Mein unverzichtbares Tool für die Teamzusammenarbeit ist Asana. Es ist ein beliebtes Projektmanagement-Tool. Wie mit jedem anderen Tool bleiben Sie überall mit Ihrem Team in Verbindung. Es ermöglicht Ihnen auch, Aufgaben reibungslos zu planen, zu organisieren und zuzuweisen.

Wichtig ist, dass jedes Team in einer Organisation einen klaren Überblick über seine Mittel und Ziele haben muss, und Asana bietet dies jedem. Jedes Team braucht diese Funktion, um eine angenehme Route für jeden Einzelnen und für das gesamte Team zu planen, um in der Linie zu bleiben. Auch eine Live-Zusammenarbeit ist möglich, da sie das Kommentieren und Prüfen direkt zu den Aufgaben ermöglicht.


Es gibt viele Collaboration-Tools, aus denen Unternehmen wählen können, aber diese beliebten Optionen werden von Unternehmen in vielen Branchen häufig verwendet. Die sorgfältige Berücksichtigung Ihrer typischen Arbeitsabläufe und Anwendungsfälle wird Ihnen dabei helfen, Ihre unverzichtbaren Funktionen zu definieren und das Kollaborationstool auszuwählen, das den Anforderungen Ihres Teams am besten entspricht. Verwenden einer Arbeitsplatzanalyselösung wie der Humanyze-Plattform™ liefert wertvolle Erkenntnisse darüber, wie Ihre Mitarbeiter kommunizieren und wie sie vorhandene Kollaborationstools verwenden, und liefert die Erkenntnisse, die Sie benötigen, um datengesteuerte Entscheidungen zu treffen und einen Arbeitsplatz zu gestalten, der nahtlose Kommunikation und Zusammenarbeit unterstützt.

Zuletzt aktualisiert am 27. August 2021