34 Führungskräfte und Personalleiter teilen die größten positiven Auswirkungen, die eine Zusammenarbeit auf ein Unternehmen haben kann

Die meisten Menschen kennen das alte Sprichwort „Das Ganze ist mehr als die Summe seiner Teile“. In der Organisationspsychologie bezieht sich der Begriff auf die Synergien, die entstehen, wenn Einzelpersonen kollaborativ zusammenarbeiten. Bei guter Ausführung kann die Zusammenarbeit unzählige positive Vorteile für ein Unternehmen haben, von erhöhter Produktivität bis hin zu größerer Mitarbeiterzufriedenheit, Innovation und mehr. Dadurch kann eine effektive Zusammenarbeit dazu beitragen, dass Mitarbeitererfolg, verbesserte Mitarbeiterbindung, und eine noch größere Kundenzufriedenheit, wodurch die Gesamtleistung des Unternehmens verbessert wird.

Mit entfernt und hybride Arbeit Arbeitsumgebungen im Zuge der COVID-19-Pandemie zu tragfähigen Alternativen zur Büroarbeit werden, ist Zusammenarbeit der Schlüssel zu halten Sie Ihre Mitarbeiter engagiert und produktiv – egal von wo aus die Mitarbeiter arbeiten. Effektive Zusammenarbeit fördert das Zusammengehörigkeitsgefühl, treibt Innovationen voran, gibt Mitarbeitern das Gefühl, geschätzte Mitwirkende zu sein, und motiviert sie zu Höchstleistungen. Und weil es hilft Produktivität steigern, Zusammenarbeit spielt auch eine Rolle bei der Leistung und Aufrechterhaltung einer gesunden Work-Life-Balance.

Um mehr über die spezifischen Vorteile zu erfahren, die Unternehmen aus einer effektiven Zusammenarbeit ziehen können, haben wir ein Gremium aus Unternehmens- und Personalleitern kontaktiert und sie gebeten, diese Frage zu beantworten:

„Was ist der größte positive Einfluss, den eine Zusammenarbeit auf ein Unternehmen haben kann?“

Lernen Sie unser Gremium aus Business Executives und HR-Führungskräften kennen:

Lesen Sie weiter, um zu erfahren, was unsere Experten über die größten positiven Auswirkungen der Zusammenarbeit auf Ihr Unternehmen und die Bedeutung von Verbesserung der Zusammenarbeit am Arbeitsplatz.


Will KanoneWill Kanone

@SignaturelyHQ

Will Cannon ist der CEO von Signatur.

„Der größte positive Einfluss, den eine Zusammenarbeit auf ein Unternehmen haben kann, ist…“

Förderung des Mitarbeiterengagements.

Mitarbeiter, die sich bewusst für die Unterstützung ihrer Mitarbeiter und ihrer Organisation einsetzen, gelten als engagiert. Gesteigerte Effizienz, Bindungsraten und Kundenbindung sind auf eine hochmotivierte Belegschaft zurückzuführen. Was treibt Arbeitnehmer an, sich zu engagieren und involviert zu bleiben? Es hängt alles von der Umgebung ab, in der sie arbeiten. In verschiedenen Einheiten, in denen die Mitarbeiter die meisten Möglichkeiten zur Zusammenarbeit und zur Bewältigung neuer Herausforderungen haben, findet die Interaktion auf höchstem Niveau statt.


Charles McMillanCharles McMillan

@standmainstreet

Charles McMillan ist Geschäftsmann und Gründer von Stehen Sie mit der Hauptstraße.

„Es fördert die Entwicklung der Mitarbeiterfähigkeiten…“

Wenn Mitarbeiter und Mitglieder der Organisation interagieren und Ideen austauschen, wird es für alle im Team einfacher zu kommunizieren, zu arbeiten, zu arbeiten und sogar zu verhandeln. Wenn Sie sehen, dass Ihre Kollegen sich in solchen Bereichen auszeichnen, werden Sie in diesem Bereich besser abschneiden. Andere Teammitglieder können sich sogar gegenseitig um Vorschläge bitten, wie sie sich verbessern können, ohne sich unwohl zu fühlen, da sie sich bewusst sind, dass der Sinn der Zusammenarbeit darin besteht, die Arbeit effizienter zu gestalten. Der Erhalt der Mitarbeiterfähigkeiten kann neue Perspektiven und Weiterentwicklungen zum Nutzen des Unternehmens und der Mitarbeiter kultivieren und fördern.


Julian GoldiJulian Goldi

@JulianGoldieSEO

Julian Goldie ist der CEO von Goldie Agentur.

„Sie werden Waren schneller auf den Markt bringen, wenn das Unternehmen eine kollaborative Community hat…“

Teamwork und Kommunikation tragen dazu bei, das gesamte Projekt zu beschleunigen und die Produktion zu vereinfachen. Infolgedessen beschleunigt sich die Wertschöpfungsfähigkeit der gesamten Organisation. Wir haben unsere Scrum-Perioden um 80 % reduziert und einen einwöchigen Scrum-Zyklus im Wesentlichen in einen einzigen Tag umgewandelt. Außerdem können wir den Fortschritt verschiedener Aufgaben jederzeit online überwachen, indem wir ein Aufgabenverwaltungstool einführen, das uns hilft, schneller zur nächsten Stufe zu gelangen.


Shell HorowitzShell Horowitz

@ShelHorowitz

Als Rentabilitätsberater für grünes/soziales Unternehmertum, Referent und Autor von Guerilla-Marketing zur Heilung der Welt (befürwortet von Seth Godin und Jack Canfield von Chicken Soup), Shell Horowitz führt Unternehmen über die reine Nachhaltigkeit (Status quo) hinaus hin zur Regenerativität (Verbesserung). Er hilft bei der Entwicklung und Vermarktung profitabler Produkte/Dienstleistungen, die Hunger/Armut in Überfluss, Krieg in Frieden und katastrophale Klimaveränderungen in planetarisches Gleichgewicht verwandeln.

„Wenn Sie zusammenarbeiten, leihen Sie sich das Prestige UND das Publikum Ihres Mitarbeiters…“

Als Beispiel habe ich zwei Guerilla-Marketing-Bücher mit dem Seriengründer Jay Conrad Levinson gemacht. Ich habe fast alles geschrieben, aber sein Name war auf dem ersten Cover größer. Die Leute fragten mich immer wieder, warum ich das getan habe. Ich wies darauf hin, dass ich für immer Teil der größten Marketingmarke der Geschichte war und dass ich mehrere Zugangspunkte zu seiner Liste von 84,000 hatte (zu der Zeit, als wir das erste Buch veröffentlichten – es ist seitdem gewachsen). In der Zwischenzeit brachte ich die Glaubwürdigkeit meiner Fachkenntnisse in Green Business und Social Entrepreneurship ein, wo Jay unbekannt war. Er bekam auch die Hälfte des Vorschusses, aber ich konnte aufgrund seiner Starpower einen doppelten Vorschuss aushandeln, der mir genau das einbrachte, was ich alleine bekommen hätte.


Toni MariottiToni Mariotti

@tonymariotti

Tony Mariotti ist lizenzierter Immobilienmakler und CEO von RubyHome, eine Immobilienplattform für Häuser in Los Angeles.

„Der Gewinn Nr. 1 aus einem kollaborativen Geschäftsmodell ist…“

Eine Steigerung der Gesamtproduktivität.

Individuelle Produktivität, Teamproduktivität und Unternehmensproduktivität erhöhen sich. Die Sache ist, dass eine Kultur der Zusammenarbeit den Beitrag und den Wert jedes einzelnen Teammitglieds fördert. Das Ergebnis ist ein motiviertes, leistungsfähiges und kommunikatives Team, das insgesamt eine viel produktivere Umgebung schafft.


Yvonne MorrisYvonne Morris

@IPToolworks

Yvonne Morriss ist Mitbegründerin und CEO von IP-ToolWorks. Sie hat dynamisch an Themen gearbeitet, die detaillierte Marktanalysen, strategische Planung und kreative Inhaltserstellung umfassen.

„Menschen, die zusammenarbeiten, wachsen zusammen…“

Die Zusammenarbeit und Interaktion hilft uns zu verstehen, wie andere arbeiten, denken, verhandeln und handeln. Es gibt uns mehrere Perspektiven und Herangehensweisen an ein Problem und bietet uns die Möglichkeit, Fähigkeiten von unseren Teamkollegen zu erlernen.

Dies wirkt sich direkt auf das Geschäft aus und Ihre Mitarbeiter werden sich ständig weiterbilden, was für die Weiterentwicklung eines Unternehmens erforderlich ist.


Devin SchumacherDevin Schumacher

@serpcompany

Devin ist der Gründer von SERP, eine Agentur für digitales Marketing.

„Zusammenarbeit kultiviert neue Ideen…“

Ein Arbeitsumfeld ist immer besser, wenn Sie die Mitarbeiter befähigen, ihre Meinung zu sagen und zusammenzuarbeiten. Während eine kämpferische Belegschaft auf internen Wettbewerb und Arbeitsplatztoxizität ausgerichtet sein mag, versucht eine kollaborative Belegschaft, zusammenzuarbeiten und neue Ideen in aufregende Möglichkeiten zu verwandeln.

Zusammenarbeit bringt auch das Beste aus den Menschen.

Jeder hat einzigartige Stärken. Menschen haben die meiste Gelegenheit, diese Stärken zu zeigen, wenn sie zusammenarbeiten und ein gemeinsames Problem lösen. Jedes Mitglied eines Teams sollte eine einzigartige Qualität mitbringen – zum Beispiel kann eine Person ein ausgezeichneter Texter und eine andere ein hervorragender Projektmanager sein. Durch die Zusammenarbeit erhält jede Person die Chance, zu glänzen, ihre einzigartigen Erfahrungen zu teilen und ihre Fähigkeiten zu investieren. So kann aus einer vielversprechenden Idee eine gewinnbringende Realität mit enormem Potenzial werden.


Luciana NituLuciana Nitu

@luciananitu

Luciana Nitu ist Content Marketing Managerin bei Planbar.

„In den letzten 5 Jahren haben wir hier bei Planable untersucht, wie Social-Media-Teams an ihren Inhalten zusammenarbeiten…“

Unser Fazit ist, dass sie bei effektiver Zusammenarbeit bis zu 30 Stunden im Monat einsparen und so Raum für kreativere Aufgaben lassen. Auf die alte Weise (über E-Mails, Telefonanrufe und Tabellenkalkulationen) verbringen Social-Media-Manager 33 % ihrer Arbeitszeit nur damit, ihre Inhalte genehmigt zu bekommen.

Die positive Auswirkung der Zusammenarbeit auf ein Unternehmen besteht darin, dass sie durch die einfache Erstellung eines funktionierenden Workflows eine Menge Zeit und Geld spart. Auf diese Weise erhalten Mitarbeiter die Möglichkeit, sich auf wirklich sinnvolle Arbeit zu konzentrieren und ihre Konkurrenten mit strategischer, kreativer und effektiverer Arbeit leicht zu schlagen.


Markus HayesMarkus Hayes

@kintelofficial

Mark Hayes ist Marketingleiter bei Kintel.

„Ohne Zusammenarbeit können Teams ihr maximales Potenzial nicht ausschöpfen…“

Kollaboration ist der Prozess, bei dem mehrere Personen zusammenarbeiten, um ein gemeinsames Ziel zu erreichen. Es ist eine Grundvoraussetzung für jeden erfolgreichen Arbeitsplatz, sicherzustellen, dass sich die Mitarbeiter motiviert fühlen und Wert auf ihre Arbeit legen. Im Gegensatz dazu fühlen sich Mitarbeiter isoliert und mit ihrer Arbeit nicht erfüllt, wenn sie nicht die Unterstützung ihrer Umgebung haben. Schließlich entwickeln Unternehmen, die solche Praktiken verbreiten, einen negativen Ruf, der Kunden und Kandidaten gleichermaßen davon abhält, Kontakt aufzunehmen. Dies ist für alle Beteiligten schädlich, und die Fluktuation der Mitarbeiter lässt Unternehmen wie dieses zum Erliegen kommen.

Zusammenarbeit schafft einen Präzedenzfall für eine warme, einladende Arbeitsatmosphäre.

Jede Führungskraft sollte in das Wohl ihres Teams investiert sein. Und durch die Bildung eines vereinten, synergetischen Teams, das Teamwork zelebriert, wird die Mitarbeiterzufriedenheit in die Höhe schnellen. Die Menschen möchten das Gefühl haben, Teil von etwas Wichtigem zu sein; Es liegt in der Natur des Menschen, dass Ihre Arbeit etwas bedeuten soll. Und durch die Schaffung einer kollaborativen Arbeitsumgebung werden die Mitarbeiter bereitwillig ihr Herz in das investieren, was sie tun. Der Unterschied in der Ausgabequalität ist Tag und Nacht. Es ist ein positiver Verstärkungszyklus, der Ihr Team bereichert und den Abschluss von Projekten auf einem höheren Niveau fördert.

Denken Sie daran, dass die Kunden aufgeschlossen sind. Wenn Ihr Team liebt, was es tut, werden es auch Ihre Kunden spüren.


Brian TurnerBrian Turner

Brian Turner ist Chief Technology Officer bei KonvertierenBinär.

„Zusammenarbeit ist nicht nur großartig für das Wachstum; es ist notwendig für das Wachstum…“

Die Zusammenarbeit ist nicht nur für Ihr Team ansprechender, sondern auch eine lehrreiche Erfahrung. Damit Ihr Team bestmöglich arbeiten kann, muss es erkennen, dass es nicht alles alleine schaffen kann. Menschen kommen aus allen Gesellschaftsschichten mit unterschiedlichen Fähigkeiten und Erfahrungen. Wo Sie stark sind, kann ein anderer schwach sein. In solchen Fällen ist die Zusammenarbeit nicht nur für das Erreichen eines gemeinsamen Ziels von Vorteil, sondern dient auch dazu, Ihr Team an Ihrer Seite weiterzubilden, weiterzubilden und zu stärken. Durch das Stellen von Fragen, das Erstellen einer Diskussion und das Erhalten von Feedback wird der gesamte Prozess rationalisiert. Dies ist sowohl für die Erledigung einer Aufgabe von Vorteil als auch für die Erfüllung, die Sie als Führungskraft oder Mitarbeiter empfinden.


Deborah SweeneyDeborah Sweeney

@MyCorporation

Deborah Sweeney ist CEO von MyCorporation.com.

„Die größte Auswirkung einer Zusammenarbeit auf ein Unternehmen ist…“

Positivität.

Wenn sich die Zusammenarbeit am Arbeitsplatz wohlfühlt, können die Mitarbeiter Ideen austauschen und Strategien entwickeln, wie diese Initiativen zum Leben erweckt werden können. Es erneuert ihre Zielstrebigkeit und ermöglicht es ihnen, sich für jeden Arbeitstag und die Beiträge, die sie für das Unternehmen leisten, zu begeistern. Diese Art von Positivität ist innerhalb eines Unternehmens ansteckend und zieht mehr Talente an, die kommen und Teil der großartigen Arbeit des Unternehmens werden.


Sharon van DonkelaarSharon van Donkelaar

@expandi_io

Sharon van Donkelaar ist CMO bei Erweitern.

„Der größte Einfluss der Zusammenarbeit auf ein Unternehmen besteht darin, dass…“

Es steigert die Effizienz des gesamten Unternehmens.

Nahezu jede Aufgabe oder Rolle in einem Unternehmen erfordert Zusammenarbeit, sodass das Unternehmen in jeder Hinsicht davon profitiert. Unternehmen, die eine Mentalität der Zusammenarbeit und einer positiven Einstellung pflegen, haben eine gute Chemie unter den Mitarbeitern, die es ihnen ermöglicht, effizienter zu arbeiten. Firmenkulturen mit exzellenter Zusammenarbeit funktionieren wie eine gut geölte Maschine, wohingegen zu viel Individualismus und Egoismus eher ins Stocken geraten.


David NilsonDavid Nilson

Dave ist der Gründer und Direktor von KonvertiertKlick, ein Unternehmen für digitales Marketing, das Unternehmen dabei unterstützt, den Online-Erfolg zu festigen. Als digitaler Unternehmer möchte er mit seiner Expertise die Online-Landschaft verändern. Er ist ein Trottel für Innovation und Kreativität mit dem Schwerpunkt auf der Schaffung sinnvoller Geschäftsbeziehungen.

„Die Zusammenarbeit zwischen Unternehmen trägt dazu bei, …“

Mehr Innovationen und kreatives Können.

Ich war schon immer ein Fan der Zusammenarbeit, weil sie unterschiedliche Ideen und unterschiedliche Perspektiven zusammenbringt. Dadurch wird sichergestellt, dass jede Entscheidung durch eine solide Strategie verankert ist, die aus den gemeinsamen Gedanken verschiedener Menschen mit unterschiedlichen Erfahrungen stammt. Es hilft Ihnen also, ein Geschäft aufzubauen, das mit Ideen gesegnet ist. Außerdem reduziert die Idee der geteilten Verantwortung die finanzielle Belastung und maximiert das Wachstum. So können Sie ohne mentale Reibung und mit erhöhter Kreativität arbeiten, was zu besseren Ergebnissen führt.


Daniel GibsonDaniel Gibson

Daniel Gibson ist Partner bei Schöner Tag, ein kreatives Marketingstudio in Charlotte, NC, das Unternehmen dabei hilft, Marken zu werden. Mit fast 12 Jahren Berufserfahrung in Vertrieb, Marketing, Beratung und Geschäftsbetrieb im CPG-Bereich bei Fortune-500-Unternehmen und Start-ups trägt Daniel dazu bei, dass NiceDay seinen Kunden mehr bietet als nur erstklassige Kreative.

„Der größte positive Einfluss, den eine Zusammenarbeit auf ein Unternehmen haben kann, ist zweifellos…“

Neugeschäft generieren.

Für den Kontext bin ich Partner bei NiceDay, einem Kreativstudio in Charlotte, NC, das Unternehmen dabei hilft, Marken zu werden. Für diejenigen, die vielleicht nicht viel über die Kreativlandschaft/die professionelle Dienstleistungsbranche wissen, verkaufen wir unsere Fähigkeit, sowohl die kreativen Erwartungen unserer Kunden zu erfassen als auch die Nadel in Bezug auf ihre Geschäftsergebnisse zu bewegen. Um dies erfolgreich zu tun, ist Zusammenarbeit nicht nur hilfreich, sondern erforderlich (zumindest bei NiceDay).

Wir beziehen uns oft auf das Sprichwort: 'Wenn Sie nicht wissen, wohin Sie wollen, wie kommen Sie dann dorthin?' mit unseren Kunden. Die Zusammenarbeit ist die Roadmap, mit der wir dorthin gelangen, wo der Kunde es erwartet. Konsequente Zusammenarbeit stellt somit sicher, dass wir die Erwartungen unserer Kunden nicht nur erfüllen, sondern auch übertreffen. Wenn sich der Kreis schließt, schaffen wir durch das Übertreffen der Erwartungen Vertrauen bei unseren Kunden, die uns wiederum stolz darauf sind, uns aufgrund der Ergebnisse, die sie erhalten haben, die, wie Sie jetzt wissen, aus unserem Fokus auf Zusammenarbeit abgeleitet wurden, anderen potenziellen Kunden weiterzuempfehlen.


Michael AlexisMichael Alexis

Michael Alexis ist der CEO von Team Building.

„Die wichtigste Auswirkung der Zusammenarbeit ist, dass…“

Teams können mehr erreichen als Einzelpersonen.

Zum Beispiel war die Landung des Mars Rover auf einem 168 Millionen Meilen entfernten Planeten eine Errungenschaft, die mit der Arbeit und Leidenschaft von Tausenden von Menschen zusammenarbeitete. Es ist denkbar, dass eine Person die Fähigkeit hat, alles von interplanetarer Physik bis hin zu Raketenchemie und mehr zu lernen, aber nicht, dass eine Person alles auf einmal ausführen kann. Und Sie müssen keine Raketen bauen – was auch immer Ihr Team tut, wird mit Teamwork besser. Diese Richtlinie gilt sogar, wenn es einen Stern in einer Organisation gibt. Bon Jovi wäre ohne Band oder sogar eine Road-Crew nicht annähernd so effektiv. Ein McDonald's mit nur einem Angestellten würde Schwierigkeiten haben, Sie zu bedienen.


Monica Eaton CardoneMonica Eaton Cardone

@Chargebacks911

Monica Eaton-Cardone ist Mitbegründerin und COO von Rückbuchungen911. Dieses Unternehmen zur Risikominderung schützt jährlich mehr als 2 Milliarden Transaktionen, um Online-Händlern zu helfen, ihre Rentabilität durch Streitbeilegung zu optimieren. Monica verfügt über mehr als zwei Jahrzehnte Erfahrung in den Bereichen eCommerce, Zahlungsverkehr, Fintech und Betrugsprävention.

„Zusammenarbeit am Arbeitsplatz ist ein wirksames Instrument, weil es fördert…“

Vielfalt und feiert einzigartige Stärken.

Ein Team, das an einem Projekt zusammenarbeitet, wird eher neue Ideen austauschen, Kreativität fördern und die Aufgabe effizient erledigen. Kollaboration schafft meiner Meinung nach einen gesunden Arbeitsplatz, weil nicht eine einzelne Person oder Position im Mittelpunkt steht, sondern die Bedeutung der Zusammenarbeit aller Einheiten zum Wohle des Unternehmens erkannt wird.


Doug C. BrownDoug C. Brown

@ dougcbrown123

Doug C. Brown ist der CEO von Business Success, internationaler Bestsellerautor des Buches Win-Win-Selling: Entfalten Sie Ihre Profitabilität durch die Lösung von Einwänden, und ein national anerkannter Experte, Coach und Berater für das Wachstum von Unternehmenseinnahmen.

„Zusammenarbeit ist nicht nur hilfreich, sondern ein Muss in jeder Organisation oder jedem Unternehmen, das wachsen und skalieren möchte…“

Kollaboration ist die Macht eines Masterminds, die einer Person ein Zinseszinsinteresse des Verstandes verleiht (genau wie im Finanzwesen). Napoleon Hill schrieb ein Buch mit dem Titel Das Gesetz des Erfolgs im Jahr 1925, die diesen Prozess detailliert beschrieb und bis heute ein fantastischer Rat für jedes Unternehmen ist.


Ana CasicAna Casic

@TalentLMS

Ana Casic arbeitet in Media Relations auf der Workplace-Lernplattform, TalentLMS.

„Ein kollaborativer Arbeitsplatz schafft eine positive Mitarbeitererfahrung…“

Zusammenarbeit ist eine geheime Zutat, die ein positives Arbeitsumfeld schafft. Es unterscheidet ein Unternehmen als außergewöhnlichen, kulturorientierten Arbeitsplatz, den wir alle bewundern und zu dem wir gehören wollen. In einer solchen Umgebung sind Teams nicht mehr nur Teams, sondern Gemeinschaften, Manager sind Stammesführer und die Menschen fühlen sich sicher, sich auszudrücken. Jeder erhält die Möglichkeit, sich zu entfalten und wird inspiriert, sich von seiner besten Seite zu zeigen. Positive Unternehmenskultur, Offenheit und Kollegialität sind die süßen Früchte der Zusammenarbeit, die die Mitarbeitererfahrung und die allgemeine Arbeitszufriedenheit steigern.


Jessica WeiseJessica Weise

@helpsquadusa

Jessica Wise ist Customer Experience Blogger und Creative Marketing Manager für Hilfe-Kader, ein Unternehmen für Live-Chat-Software.

„Wenn ein Team gemeinsam auf ein gemeinsames Ziel hinarbeitet, wollen alle, dass das Projekt ein Erfolg wird…“

Der größte, positive Einzeleffekt, der daraus resultiert, ist Motivation: Motivation, Ihr Bestes zu geben, Motivation, Ihre Teamkollegen nicht im Stich zu lassen und Motivation, die Zusammenarbeit für alle Beteiligten zu einem Gewinn zu machen.


Simon ElkjærSimon Elkjær

@SimonElkjaer

Simon Elkjær ist Chief Marketing Officer von avXperten, Heimat von Dänemarks günstigster Elektronik.

„Die größte und beste Auswirkung der Zusammenarbeit auf Unternehmen ist, dass…“

Es ermöglicht uns, das Gesamtbild zu betrachten, vereinter zu werden und auf ein Ziel hinzuarbeiten. Wenn es richtig gemacht wird, kann eine vereinte Belegschaft nicht nur die Arbeit effizienter machen, sondern auch eine positive Arbeitskultur fördern, in der jeder wertgeschätzt wird.


Ravi ParikRavi Parik

Ravi Parikh ist der CEO von Roverpass.

„Meiner Erfahrung nach ist der größte positive Einfluss der Zusammenarbeit auf ein Unternehmen, dass…“

Es bietet grundsätzlich kostenlose Schulungen und Cross-Trainings für Ihre Mitarbeiter. Wenn Mitarbeiter gemeinsam an einem Projekt arbeiten, lernen und wachsen sie voneinander. Dies ist besonders hilfreich in Situationen, in denen ein junger Mitarbeiter mit einer älteren Person zusammenarbeitet. In meinem Team haben wir viel Geld gespart, das sonst für formale Schulungen ausgegeben würde, indem wir strategisch bei der Einrichtung der Zusammenarbeit für Projekte vorgegangen sind. Darüber hinaus bietet die Zusammenarbeit den Menschen praktische Erfahrungen, Feedback und die Möglichkeit, Probleme zu besprechen, wenn sie auftreten. Training basiert oft auf Erklären, während Zusammenarbeit auf Tun basiert.


Seth-PreisSeth-Preis

@PreisBenowitz

Seth Price ist Partner und Business-Rückgrat von Preis Benowitz LLP, sowie Gründer und CEO von BluShark Digital. Seth hat eine Zwei-Personen-Kanzlei in eine 40-Personen-Kanzlei umgewandelt und nutzt nun dieselbe Energie, um eine auf den Rechtssektor fokussierte Digitalagentur aufzubauen.

„Zusammenarbeit ist immer gleich ein besseres Produkt…“

Denken Sie an eine Zeit, in der Sie in einem Gespräch waren und nachdem die andere Person etwas gesagt hat, haben Sie geantwortet: 'Wow, so habe ich noch nie darüber nachgedacht.' Sie haben wahrscheinlich viele Erfahrungen, aus denen Sie für dieses Beispiel ziehen können. Das ist es, was Zusammenarbeit für uns leistet. Egal wie sehr wir versuchen, die Dinge aus verschiedenen Perspektiven und Blickwinkeln zu betrachten, wir sind durch unsere Erfahrungen, unser Wissen und unsere Vorurteile eingeschränkt.

Zusammenarbeit zwingt uns dazu, die Dinge auf eine Weise zu betrachten, die wir ohne jemand anderen und seine Perspektive nie hätten. Mit mehr Köpfen, die auf das gleiche Ziel hinarbeiten, sind wir in der Lage, Löcher zu schließen und das Produkt zur bestmöglichen Version zu veredeln. Obwohl nichts perfekt ist und die Gruppe immer noch begrenzt ist, sind sie der Perfektion viel näher, als wenn jemand alleine daran arbeiten würde. Wenn ich Produkt sage, meine ich damit nur das Ziel Ihres Unternehmens. Also ja, ein Produkt könnte eine physische Sache sein, die das Unternehmen herstellt, aber in unserem Geschäft ist es ein Argument für Rechtsfälle. Ob beim nächsten iPhone oder beim nächsten Streit vor Gericht, das Prinzip bleibt gleich: Das Ergebnis ist besser, wenn Menschen zusammenarbeiten.


Chris VaughnChris Vaughn

@SauceyApp

Chris Vaughn ist der CEO von Soßenhaft. Er ist ein erfahrener Unternehmer und führend in der Technologie-, Alkohol- und Cannabisindustrie. Er ist CEO von Pacific Consolidated Holdings (PCH), die Unternehmen in der Cannabis- und BevAlc-Branche besitzt und betreibt.

„Die Balance zwischen kollaborativer Arbeit und individueller Arbeit ist immer wichtig, aber bei Remote-Arbeit ist es noch wichtiger,…“

Implementieren Sie die Zusammenarbeit im Team.

Jeder vermisst die Gemeinschaft, die die persönliche Arbeitserfahrung mit sich bringt. Der Weg zur Erarbeitung von Lösungen zur Behebung von Burnout- oder Produktivitätsproblemen besteht darin, mit Ihren Mitarbeitern zu kommunizieren. Sehen Sie, was für alle am besten funktioniert, und fahren Sie damit. Sie haben den besten Einblick, was für Ihr Unternehmen und für sie am besten funktioniert.


Jim BartJim Bart

Jim Beard verfügt über mehr als 15 Jahre Erfahrung in den Bereichen Druck, Fertigung und E-Commerce. Derzeit ist er COO von BoxGenie.com und Vanguard Companies und hat mit vielen der größten Einzelhändler in den USA zusammengearbeitet. Als direkter Lieferant von Wal-Mart ist Jim stolz darauf, dass sein Unternehmen über 99% pünktliche Lieferungen und Erfolge bei der Qualitätskonformität erzielt.

„Sie können Ihr Team innovieren, indem Sie die Zusammenarbeit fördern und…“

Trainiere sie, um darin großartig zu sein.

Im Team zu arbeiten, um kreative und einzigartige Lösungen zu entwickeln, ist nicht jedermanns Sache. Eine großartige Führungskraft stellt ein Team zusammen, das aus Mitgliedern besteht, die alle ihre eigenen einzigartigen Ideen und Meinungen haben, die sie einbringen können.


Daivat DholakiaDaivat Dholakia

@ForceByMojio

Daivat Dholakia ist Director of Operations bei Kraft von Mojio. Force by Mojio bietet die beste GPS-Flottenverfolgung seiner Klasse für kleine Unternehmen.

„In meinem Unternehmen ist Zusammenarbeit der Schlüssel zu…“

Unsere Kultur. Das war im letzten Jahr besonders wichtig, als wir alle aus der Ferne gearbeitet haben. Zusammenarbeit erinnert unsere Mitarbeiter an die Werte des anderen: Was jeder dem Team zu bieten hat, was wir gemeinsam erreichen können und warum wir einander brauchen.

Ich ermutige immer zur Zusammenarbeit, denn das Endergebnis ist, dass unsere Mitarbeiter am Erfolg des anderen beteiligt sind. Sie mögen sich mehr und die allgemeine Stimmung ist besser. Ich bin immer darauf eingestellt, wie Mitarbeiter mit dem zwischenmenschlichen Ende ihrer beruflichen Pflichten umgehen. Konsequente Zusammenarbeit hilft definitiv, diese Muskeln zu trainieren und rundum stärkere Mitarbeiter aufzubauen.


Cody MilesCody Miles

@ashoreapp

Cody Miles ist ein in Austin, TX, ansässiger Unternehmer und UX-Designer. Nach Jahren des Kampfes um die Zusammenarbeit mit seinen Kunden gründete Cody an Land, die Proofing- und Freigabesoftware, die von Kreativen weltweit verwendet wird. Heute nutzt Cody seinen Hintergrund, um sowohl Ashore als auch seine Agentur für digitales Marketing Brandcave zu leiten.

„Obwohl die Art und Weise, wie sie sich präsentieren, unterschiedlich sein kann, sind Missverständnisse, überschrittene Fristen und schlechtes Zeitmanagement alle symptomatisch für denselben fatalen Fehler …“

Ein Mangel an Zusammenarbeit (oder genauer gesagt ein Mangel an qualitativer Zusammenarbeit). Einen kollaborativen Groove zu finden ist die beste Lösung eines Unternehmens, um ins Hintertreffen zu geraten. Wenn die Teamarbeit reibungslos läuft, ist die Dynamik nicht aufzuhalten.

Wir haben dies mit der Proofing- und Genehmigungsplattform unseres Unternehmens, Ashoreapp.com, gesehen. Wenn unsere Kunden über die Tools verfügen, die sie für eine effektive Zusammenarbeit benötigen, wie kontextbezogene Kommentare und sofortige Benachrichtigungen, werden ihre Proofs 50 % schneller genehmigt. Was uns dies zeigte, war einfach: Unsere Kunden brauchten keine massive Überarbeitung ihrer Unternehmensabläufe – alles, was sie brauchten, um Dynamik aufzubauen, war eine bessere Art der Zusammenarbeit. Wenn jeder seine Rolle kennt, wenn er ein Design genehmigen muss und sein Feedback klar artikulieren kann, können Projekte tatsächlich termingerecht abgeschlossen werden.


John BerryJohn Berry

@PTSDAnwälte

John Berry ist der CEO von Beerengesetz, ein Team von aggressiven und erfahrenen Anwälten für VA-Behinderungen, die für Sie kämpfen.

„Es ist kein Geheimnis, dass Teamwork dem Puzzle zusätzliche Augen, Ohren und Köpfchen bietet, die helfen können, Energie zu tanken…“

Bessere Aussichtspunkte im Gerichtssaal und im Büro.

Obwohl einige argumentieren mögen, dass es in dieser Art von Arbeitsumgebung widersprüchliche Ideen geben kann, regt eine solide Zusammenarbeit in den meisten Fällen innovatives Denken an und bietet den erforderlichen Einfallsreichtum, um jede Hürde zu überwinden. Das nennt sich Synergie und kann nur in einer Gruppe erreicht werden, die das Gesamtpotenzial eines Unternehmens durch neue kreative Ideen erhöht.


Ryan SalomonRyan Salomon

@Kissmetrics

Ryan Salomon ist der CEO von KISSmetrics. Ursprünglich aus New Orleans, LA, hat er einen Bachelor-Abschluss in Wirtschaftswissenschaften und Psychologie der Louisiana State University. Ryan lernte das Programmieren, als er 2013 das Dev Bootcamp besuchte.

„Zusammenarbeit ist das Tor zu einem positiven Arbeitsumfeld…“

Wenn jeder das Gefühl hat, dass seine Meinung wichtig ist und dass die Vorschläge, die er dem Unternehmen macht, machbare Ergebnisse ermöglichen, wird sich die Kultur Ihres Unternehmens äußerst positiv entwickeln. Viele Mitarbeiter bleiben in diesem Gefühl stecken, dass ihre Produktivität alles ist, wofür sie in einem Unternehmen sind, aber es ist Ihre Aufgabe, diese Prämisse zu ändern. Sagen Sie allen, dass ihre Meinung wichtig ist, um das Unternehmen zu verbessern, und dass sie eine Einzelperson sind und nicht nur eine Nummer. Wenn sich alle als Fürsprecher für das Unternehmen und sich selbst fühlen, dann werden die Leute einen neuen Stolz empfinden, wenn sie zur Arbeit kommen. Geben Sie jedem einen Platz am Tisch, um die allgemeine Moral zu beeinflussen.


Brandon WerberBrandon Werber

@myairVet

Als Sohn eines Tierarztes aufgewachsen, hat Brandon ein tiefes Verständnis für das Leben eines Tierarztes und die Herausforderungen, denen Tiereltern gegenüberstehen. Seine Leidenschaft, Tierhaltern dabei zu helfen, Zugang zu hochwertiger Pflege zu erhalten, und die Effizienz für Tierärzte zu steigern, führte ihn dazu, mit seinem Vater, Dr. Jeff Werber, zusammenzuarbeiten, um Airvet.

„Eine Kultur, die von Zusammenarbeit geprägt ist, schafft…“

Eine wertebasierte Organisation.

Durch Teamarbeit können Sie hohen Stress abbauen und die Zielstrebigkeit steigern, was zu einem gesünderen Arbeitsumfeld führt. Wir verwenden Slack, um die Kommunikation zwischen unseren Teammitgliedern zu verbessern. Jeder in unserem Team kann Feedback geben und seine Meinung zu einer Reihe von Themen äußern, die sich auf unser Wachstum und unsere Strategie auswirken.


Naomi AssarafNaomi Assaraf

@cloudHQ_net

Naomi Assaraf ist Gründerin und CMO von cloudHQ.

„Der größte Vorteil der Zusammenarbeit ist für uns die positive Auswirkung auf…“

Innovation.

Unser Team ist klein, aber wir arbeiten sehr gut zusammen, und diese Zusammenarbeit bringt jedes Mal eine Vielzahl neuer Produktideen hervor. Zusammenarbeit und Innovation sind seit Jahren die treibenden Kräfte für das Wachstum unseres Geschäfts und sind daher ein so großer Teil unserer Strategie.


GuyBarGuyBar

Der Gründer Hyfit und ein Unternehmer mit einem starken Hintergrund im Fitnessbereich, ist Guy Bar leidenschaftlich daran interessiert, Lösungen für Probleme zu finden, mit denen die Welt heute konfrontiert ist, und eine bessere Zukunft aufzubauen.

„Es ermöglicht innovative Ideen…“

Die widersprüchlichen Persönlichkeiten und Arbeitsstile können neue Ideen und Problemlösungen hervorbringen. Unternehmen leben von innovativen Ideen, und die Zusammenarbeit kann dies hervorbringen.


Chelsea CohenChelsea Cohen

Chelsea Cohen ist Mitbegründerin von SoStocked.

„Zusammenarbeit schafft eine Atmosphäre von…“

Teamwork statt Konkurrenzkampf.

Sie möchten, dass das Team zusammenarbeitet, Informationen teilt und sich gegenseitig schult, anstatt getrennt zu arbeiten, Informationen zurückzuhalten und nicht voneinander zu wachsen.

Sie möchten Aufgaben so schnell und effektiv wie möglich erledigen. Die Zusammenarbeit im Team kann die Produktivität beschleunigen. Dies wird auch dazu beitragen, ein gesünderes Umfeld für die Mitarbeiterkommunikation zu fördern.


Dave CollinsDave Collins

@oakandreeds

Dave ist ein national anerkannter Trainer, Moderator und Redner. Er ist Gründer und CEO von Eiche und Schilf, das seinen Kunden, darunter CBRE, PayPal und der Kellogg School of Management, praktische betriebswirtschaftliche Schulungen anbietet.

„Verstärkte Teamzusammenarbeit hat viele geschäftliche Vorteile…“

Es führt nicht nur zu besseren Ergebnissen, sondern kann auch die Zufriedenheit, Produktivität und Bindung der Mitarbeiter steigern. Meiner Meinung nach besteht der größte positive Einfluss der Zusammenarbeit auf ein Unternehmen jedoch darin, eine Unternehmenskultur zu fördern, die mutige Ideen unterstützt.

Zusammenarbeit bedeutet, eine sichere Umgebung zu schaffen, in der alle Ideen mit Respekt behandelt werden. Wenn Sie die Zensur ausschalten und das Urteil zurückstellen, können Ihre Teammitglieder frei sprechen und Ideen offener austauschen, wodurch die Kreativität gefördert wird.

Diese durch Zusammenarbeit geschaffene Kultur ermöglicht es Teams, wertvolle potenzielle Verbindungen zwischen Ideen zu erkennen und Gespräche mit einem positiven, wachstumsorientierten Ansatz zu initiieren. Zusammenarbeit verwandelt negative Interaktionen in konstruktive Möglichkeiten und ermöglicht es Teams, auf den Ideen des anderen aufzubauen, um ein Gespräch in Richtung seines Ziels voranzutreiben. Die Produkte der Zusammenarbeit sind leistungsstarke und mutige Ideen und Lösungen selbst für die schwierigsten und tiefgreifendsten Herausforderungen.


Laura HandrickLaura Handrick

@PearlFlipper

Laura Handrick ist zertifizierte Fachfrau für Human Resources und Projektmanagement und International Franchise Executive. Sie ist Inhaberin einer Agentur für Personal- und Unternehmensberatung sowie Autorin für Therapie wählen.

„Eine kollaborative Umgebung ist…“

Es macht einfach Spaß darin zu arbeiten.

Wenn Mitarbeiter Spaß an der Arbeit haben, spüren dies die Kunden, ziehen sie an und gewinnen an Loyalität. Sie fühlen sich wie ein Teil der Familie und Sie werden feststellen, dass die NPS-Werte steigen.


Zusammenarbeit kann viele positive Auswirkungen auf ein Unternehmen haben, aber die richtige Zusammenarbeit erfordert Vorsicht Analyse Ihrer Mitarbeiter, Prozesse und Technologien. Als die Ära der Remote-Arbeit und hybride Arbeit Neben der Arbeit im Büro ist es für Unternehmen von entscheidender Bedeutung, effektive Lösungen für die Zusammenarbeit zu implementieren und die Kommunikation und Zusammenarbeit proaktiv zu verwalten, um die Mitarbeiterzufriedenheit zu erhöhen und leistungsstarke Teams zu fördern.

Zuletzt aktualisiert am 21. Juni 2021